Stipendien, Vortrags- und Posterpreise

Der DPC e. V. verleiht Preise für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten zur Ehrung und Förderung unserer Nachwuchswissenschaftler. Zur Berücksichtigung für Reisestipendien und Preise ist die Einreichung eines vollständigen, englischsprachigen Abstracts erforderlich.

  • Posterpreise, dotiert mit je 200 EUR
  • Abraham-Vater-Preis für klinische Pankreasforschung, dotiert mit 500 EUR
  • Hans-Chiari-Preis für grundlagenwissenschaftliche Pankreasforschung, dotiert mit 500 EUR
  • 10 Reisestipendien, dotiert mit je 200 EUR*
  • Werner-Creutzfeldt-Promotionsstipendium 2020, dotiert mit 3.000 EUR*

*Für die Reisestipendien und das Werner-Creutzfeldt-Promotionsstipendium 2020 ist eine Bewerbung erforderlich. Diese können Sie bei der Einreichung Ihres Abstracts über unser Abstractmanagementsystem einreichen.

Vorträge werden ausschließlich auf Englisch präsentiert.
Um als Vortrag angenommen zu werden, ist die Einreichung eines vollständigen englischsprachigen Abstracts obligatorisch.

Annahmeschluss für die Einreichung und Bewerbung auf ein Stipendium ist der 1. Oktober 2019

Reisestipendien

Um Ihre Bewerbung zu berücksichtigen, ist ein eingereichtes Abstract in englischer Sprache notwendig.
Während der Abstracteinreichung können Sie auswählen, für welche Stipendien Sie sich bewerben möchten.

Weiterhin benötigen wir folgende Dokumente von Ihnen:

  • CV
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben

Diese Dokumente können Sie nach der Einreichung des Abstracts im Abstractmanagementsystems einreichen.

Werner-Creutzfeldt-Promitionsstipendium 2020

Um Ihre Bewerbung zu berücksichtigen, ist ein eingereichtes Abstract in englischer Sprache notwendig.
Während der Abstracteinreichung können Sie auswählen, für welche Stipendien Sie sich bewerben möchten.

Weiterhin benötigen wir folgende Dokumente von Ihnen:

  • CV
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben
  • Erläuterung des Promotionsvorhabens (500 Worte Maximum)
  • Bestätigung des Betreuers und Empfehlung

Diese Dokumente können Sie nach der Einreichung des Abstracts im Abstractmanagementsystems einreichen.